Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Gemäß § 4g BDSG hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag Jedermann in geeigneter Weise die in § 4e BDSG festgelegten Angaben verfügbar zu machen. Dieser Verpflichtung kommen wir hier unmittelbar nach und verzichten damit auf den individuellen Antrag Ihrerseits.

1. Name der verantwortlichen Stelle


HanseMerkur Krankenversicherung AG
für alle Gesellschaften der HanseMerkur Versicherungsgruppe

Tel.: 040 4119-0
Fax: 040 4119-3257
E-Mail: info@hansemerkur.de

Amtsgericht Hamburg
Handelsregisternummer HRB 1875
USt.Id: DE 118618326

2. Vorstandsmitglieder

Eberhard Sautter (Vorsitzender)
Eric Bussert, Holger Ehses, Dr. Andreas Gent, Raik Mildner

Aufsichtsratsvorsitzender
Fritz Horst Melsheimer (Vors.)

3. Zuständige Aufsichtsbehörde


Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
- Abt. Verbraucherschutz / Recht -
Graurheindorfer Str. 108
53117 Bonn

4. Leiter der Datenverarbeitung


Frau Susanne Rieve

5. Anschrift der verantwortlichen Stelle


HanseMerkur Versicherungsgruppe
Siegfried-Wedells-Platz 1
20352 Hamburg

6. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung


Betrieb von Versicherungsgeschäften; Vertrieb, Verkauf, Verwaltung und Abwicklung von Versicherungsverträgen im Rahmen von SHUK-, Kranken- und Lebensversicherungen und aller damit verbundenen Neugeschäfte sowie Vermittlung von Produkten und Dienstleistungen der Verbundpartner. Die Durchführung der Speicherung und Datenverarbeitung personenbezogener Daten für eigene Zwecke sowie im Auftrag und Namen der Gruppengesellschaften erfolgt auf der Grundlage von Dienstleistungsvereinbarungen innerhalb der Gruppe.

7. Betroffene Personengruppe/n


Es werden im wesentlichen zu folgenden Gruppen, soweit es sich um natürliche Personen handelt, personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit diese zur Erfüllung der unter 6. genannten Zwecke erforderlich sind:

Kunden / Versicherungsnehmer / versicherte Personen / Begünstigte
Ärzte
Interessenten / Nichtkunden
Mitarbeiter / Außendienstmitarbeiter / Bewerber
Handelsvertreter / Vermittler / Makler / Agenturen
Geschädigte / Anspruchsteller
Mieter / Lieferanten / Dienstleister
Kontaktpersonen zu vorgenannten Gruppen

8. Daten oder Datenkategorien


Adressdaten, Versicherungsdaten, Daten zu Versicherungsleistungen und -risiken, Bankverbindungen, Daten von Sachverständigen / Kunden / Versicherungsnehmern / versicherten Personen / Begünstigten
Gesundheitsdaten
Daten zur Personalverwaltung und -steuerung, zur Kommunikation sowie zur Abwicklung und Kontrolle von Transaktionen
Schadendaten, Abrechnungs- und Leistungsdaten
Kontaktdaten sowie Betreuungsinformationen

9. Empfänger der Daten oder Kategorien von Empfängern


Öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z.B. Sozialversicherungsträger, Finanzbehörden). Interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind (Personalverwaltung, Buchhaltung, Rechnungswesen, Versicherungsbetrieb, Schaden- und Leistungsabwicklung, Einkauf, Marketing, Vertrieb). Externe Auftragnehmer (Firma Reisswolf, HBC, Insurance Warehouse, sonstige Dienstleistungsunternehmer) entsprechend § 11 BDSG. Weitere externe Stellen wie z.B. Kreditinstitute, Makler und Versicherungsagenturen, gruppenzugehörige Unternehmen sowie zentrale Hinweisstellen der Versicherungsverbände.

10. Regelfristen für die Löschung der Daten


Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung (z.B. Versicherungs-, Miet- und Dienstverträge) erforderlich sind. Sollten Daten hiervon nicht berührt sein, werden sie gelöscht, sobald die unter 6. genannten Zwecke weg-gefallen sind.

11. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten (außerhalb der EU)


Eine Übermittlung in Drittstaaten ist nicht geplant.

12. Kontakt zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten


Bitte benutzen Sie zur Kontaktaufnahme die unter Punkt 5 genannte Adresse oder senden Sie eine E-Mail an thomas.prigge@hansemerkur.de.

HanseMerkur Versicherungsgruppe
Betrieblicher Datenschutzbeauftragter
Herr Thomas Prigge

< zurück zur Startseite des Datenschutz-Bereichs