Schadenmeldung HanseMerkur Reiseversicherung

Schadenmeldung - alle Informationen für den Schadensfall

Wenn Sie aus Ihrer Reiseversicherung Ansprüche geltend machen, beachten Sie bitte folgendes:

Im Schadenfall benötigen wir grundsätzlich folgende Unterlagen und Angaben:

  • Kopie der Buchungsbestätigung des Veranstalters

  • Kopie des Versicherungsnachweises

  • Zur Überweisung des eventuellen Erstattungsbetrags die Angabe der Bankverbindung des Empfängers (bei Auslandsüberweisungen die IBAN-Nummer und den BIC-Code)

  • Adressdaten des Versicherungsnehmers

  • Abhängig von der Versicherungsart spezielle Dokumente - weitere Infos erhalten Sie unten auf dieser Seite


Adressen und Ansprechpartner

Bitte drucken Sie die ausgefüllte Schadenmeldung aus und schicken Sie per Brief oder Fax an uns.

  • Ihre Schadensmeldung per Brief senden Sie an:
    HanseMerkur Reiseversicherung AG
    Reiseversicherung- Leistungsabteilung
    Siegfried-Wedells-Platz 1
    20352 Hamburg

  • Oder schicken Sie die Schadenmeldung per Fax an die Rufnummer:
    040 4119-3586

  • Bei Fragen hilft Ihnen unsere Leistungsabteilung gerne telefonisch weiter:
    040 4119-2300

Sie haben noch Fragen? Hier antworten wir auf häufig gestellten Fragen zu Schadenfällen.


Schadenformulare

Schadenformulare Auslandsreise-Krankenversicherung

Für eine schnelle Schadenregulierung reichen Sie bitte folgende Unterlagen ein:
Bitte senden Sie uns immer die auch die oben auf dieser Seite aufgeführten Unterlagen.
  • Als Kostennachweise sind bezahlte Originalbelege einzureichen, die folgende Angaben enthalten müssen:
    - Name und Anschrift des Patienten,
    - Namen und Anschrift des Behandlers/Arztes,
    - Krankheitsbezeichnung,
    - Behandlungszeitraum,
    - Einzelleistungen des Arztes/Krankenhauses,
    - genaue Bezeichnung der ausländischen Währung.
  • Bei stationärer Behandlung ist sofort der Notrufservice unter der Tel.-Nr. 040 55557877 aus dem Inland oder +49 40 55557877 aus dem Ausland unter Angabe der Versicherungsnummer und ggf. des Reiseveranstalters zu verständigen.
  • Ein medizinisch sinnvoller und ärztlich angeordneter Krankenrücktransport wird ausschließlich von den Spezialisten unserer weltweiten Notruf-Services auf Reisen organisiert.
    Dieser ist rund um die Uhr aus Deutschland unter der Tel.-Nr. 040 55557877 aus dem Inland oder +49 40 55557877 aus dem Ausland unter Angabe der Versicherungsnummer und ggf. des Reiseveranstalters zu verständigen.
  • Bitte bei USA Reisen dringend beachten: Nehmen Sie in den USA bei Krankenhausaufenthalten gesundheitstechnische Dienstleistungen in Anspruch, leisten Sie bitte auf gar keinen Fall eine Vorauszahlung auf die anfallenden Kosten, sofern Sie vom Leistungserbringer hierzu aufgefordert werden. Eine Prüfung der erbrachten Leistungen und Kosten kann durch die Vorauszahlung erheblich erschwert werden. Wir als Ihr Versicherer können Sie dann nicht mehr vor ungerechtfertigten Kostenerhebungen schützen. Ein Krankenhaus darf auch in den USA die Behandlung eines Patienten nicht verweigern. Wenden Sie sich bei Bedarf und für weitere Informationen auch gerne an unseren Notruf-Service auf Reisen (aus dem Ausland: +49 40 5555 7877).

Schadenformulare Reise-Rücktrittsversicherung und Urlaubsgarantie

Für eine schnelle Schadenregulierung reichen Sie bitte folgende Unterlagen ein:
Bitte senden Sie uns immer die auch die oben auf dieser Seite aufgeführten Unterlagen.
  • Sämtliche Buchungs- und Stornierungsunterlagen im Original
  • Bezahlte Original-Kostennachweise
  • Ärztliche Bescheinigungen mit Angabe der Diagnose und der Behandlungsdaten
    (bei der Urlaubsgarantie die ärztliche Bescheinigung eines Arztes vom Reiseort)
  • Bei Todesfall eine Kopie der Sterbeurkunde
  • Bei Arbeitsplatzverlust eine Bescheinigung des Arbeitgebers über die betriebsbedingte Kündigung sowie eine Bescheinigung der Bundesagentur für Arbeit über den Beginn der Arbeitslosigkeit (gilt nur bei Reiserücktritt)
  • Bei Aufnahme eines Arbeitsverhältnisses aus der Arbeitslosigkeit heraus eine Bescheinigung des neuen Arbeitgebers über den Beginn des Arbeitsverhältnisses sowie eine Bescheinigung der Bundesagentur für Arbeit über den Änderungsbescheid (gilt nur bei Reise-Rücktritt)
  • Bei Arbeitsplatzwechsel Bescheinigungen des alten und neuen Arbeitgebers (gilt nur bei Reise-Rücktritt) inkl. des Nachweises zur Probezeit
  • Bei notwendigen Wiederholungen von nicht bestandenen Prüfungen eine Bescheinigung der Universität/Fachhochschule/College (gilt nur bei Reiserücktritt)
  • Bei Nichtversetzung eines Schülers die jeweilige Bestätigung der Schule oder eine Kopie des Zeugnisses (nur bei Reiserücktritt)
  • bei einer Vorladung vor Gericht, einer Scheidungsklage oder einer Verkehrsmittelverspätung entsprechende Nachweise
  • bei der Erkrankung eines zur Reise angemeldeten Hundes ein entsprechendes tierärztliches Attest
  • Bitte beachten Sie: Bei geringfügigen Schäden bis 300 € reicht ein formloses ärztliches Attest mit Angabe der Diagnose und der Behandlungsdaten.

Schadenformular Reise-Gepäckversicherung

Für eine schnelle Schadenregulierung beachten Sie bitte folgendes:
Bitte reichen Sie für die Gepäckversicherung auch immer die oben auf dieser Seite aufgeführten Unterlagen ein.
  • Schäden durch strafbare Handlungen Dritter müssen Sie unverzüglich der für den Schadenort zuständigen Polizeidienststelle anzeigen. Bitte lassen Sie sich das vollständige Polizeiprotokoll aushändigen und reichen uns dieses im Original ein.
  • Schäden während der Beförderung durch ein Beförderungsunternehmen müssen Sie dort unverzüglich anzeigen. Bitte lassen Sie sich von dem Beförderungsunternehmen eine Bescheinigung über die Anzeige ausstellen und reichen uns diese im Original ein.
  • Schäden in einem Beherbergungsbetrieb müssen Sie auch der Leitung dieses Betriebes melden. Bitte lassen Sie sich von dem Beherbergungsbetrieb eine Bescheinigung über die Meldung ausstellen und reichen uns diese im Original ein.
  • Nehmen Sie an einer Pauschalreise teil, bitten wir Sie, den Schaden zusätzlich dem Reiseleiter zu melden. Bitte lassen Sie sich von dem Reiseleiter eine Bescheinigung über die Meldung ausstellen und reichen uns diese im Original ein.

Schadenformular Reise-Unfallversicherung

Für eine schnelle Schadenregulierung beachten Sie bitte folgendes:
Bitte reichen Sie auch immer die oben auf dieser Seite aufgeführten Unterlagen ein.
  • Bei einem Unfall ist unverzüglich ein Arzt aufzusuchen.
  • Der Unfall ist unverzüglich der HanseMerkur Reiseversicherung AG zu melden.
  • Ein Unfall mit Todesfolge ist innerhalb von 48 Stunden der HanseMerkur Reiseversicherung AG anzuzeigen, und zwar auch dann, wenn der Unfall selbst bereits angezeigt wurde.

Schadenformular Reise-Haftpflichtversicherung

Für eine schnelle Schadenregulierung beachten Sie bitte folgendes:
Bitte reichen Sie auch immer die oben auf dieser Seite aufgeführten Unterlagen ein.
  • Bei Haftpflichtschäden ist auf keinen Fall dem Geschädigten gegenüber die Schuld anzuerkennen.
  • Namen und Anschriften von Anspruchstellern und Zeugen sind zu notieren

Schadenformulare Spezial-Versicherungen

Bitte reichen Sie auch immer die oben auf dieser Seite aufgeführten Unterlagen ein.
Hinweis zum Autoreiseschutzbrief
Die Leistungen aus dieser Versicherung erbringen wir über unseren weltweiten Notruf-Service auf Reisen. Dieser ist rund um die Uhr unter der Tel.-Nr. 040 55557877 aus Deutschland bzw. unter +49 40 55557877 aus dem Ausland zu erreichen.

Schadenformulare & Fragebogen

Internationale Schadenformulare

Bitte reichen Sie auch immer die oben auf dieser Seite aufgeführten Unterlagen ein.
Englische Schadenformulare (UK)

PDF Travel Cancellation Claim Form (PDF, 203,71 KB)
PDF Travel Interruption Claim Form (PDF, 201,3 KB)
PDF Travel Baggage Claim Form (PDF, 51,2 KB)
PDF Travel Health Insurance Claim Form (PDF, 148,2 KB)
PDF Travel Health Insurance for foreign visitors Claim Form (PDF, 142,7 KB)
PDF Travel Health Insurance for longterm trips abroad Claim Form (PDF, 157,3 KB)
PDF Liability Damage Notice (PDF, 170,9 KB)
PDF Questionaire for Claimant / Liability Insurance (PDF, 164,1 KB)


Französische Schadenformulare

PDF Déclaration de sinistre Assurance frais d'annulation de voyages (PDF, 69,3 KB)
PDF Déclaration de sinistre Assurance bagages (PDF, 79,2 KB)


Italienische Schadenformulare

PDF Dichiarazione di sinistro Assicurazione annullamento delle vacanze (PDF, 84,2 KB)


Niederländische Schadenformulare

PDF Schademelding voor Reisannuleringsverzekering


Spanische Schadenformulare

PDF Aviso de siniestro Seguro de gastos de anulación de viaje (PDF, 61,0 KB)
PDF Comunicación de incidencias con Garantía de viajes de ocio (Seguro de cancelación de viajes) (PDF, 100,3 KB)
PDF Notificación de daños en relación al seguro obligatorio de viaje (PDF, 170,9 KB)
PDF Aviso de siniestro en equipaje (PDF, 86,2 KB)


Österreichische Schadenformulare

PDF Schadenanzeige A Ausländische Gäste (PDF, 145,7 KB)
PDF Schadenanzeige A Langfristige Auslandsreisen (PDF, 162,7 KB)
PDF Schadenanzeige A Reise-Kranken-Versicherung (PDF, 153,3 KB)
PDF Schadenanzeige A Stornoschutz (PDF, 91 KB)
PDF Schadenanzeige A Reiseabbruch (PDF, 188 KB)
PDF Schadenanzeige A Reisegepäck (PDF, 74,5 KB)


Weitere Schadenformulare

Schadenformulare für Österreich finden Sie auf www.hansemerkur.at. Weitere internationale Schadenformulare finden Sie auf unserer englischen Seite.