Welcher Reiseschutz für wen?

Work and Travel-Versicherungen für Argentinien

Reiseversicherung: Reiserücktritt & Krankenschutz

Nach dem Abitur oder erfolgtem Studium steht den jungen Männern und Frauen ein neuer Lebensabschnitt bevor. Bevor es damit aber losgeht, suchen sie eine ganz andere Herausforderung. Was liegt näher, als ein längerer Aufenthalt im Ausland, der oftmals auch zur Orientierung des beruflichen Lebensweges beiträgt.

Begehrt ist das "Work & Travel"-Programm in Argentinien, das gern mit einem Kurs in der Weltsprache Spanisch verbunden wird. Argentinien ist das achtgrößte Land der Erde und der zweitgrößte Staat Südamerikas.


Wählen Sie die Situation für die Sie eine Auslandskrankenversicherung benötigen:


Unser Versicherungsangebot für Sie:

Young Travel

Für Work & Travel-Aufenthalte bis zu fünf Jahren ohne USA und Kanada

Individuell kombinieren: Die Auslandskrankenversicherung kann zum optimalen Schutz mit einer Reise-Unfall- und -Haftpflichtversicherung sowie einer Reise-Gepäckversicherung ergänzt werden. So können Sie Ihren Work & Travel-Aufenthalt im Ausland sorglos genießen.

ab 1,05 pro Tag
 
eKomi Siegel

Das sagen unsere Kunden:

"Bereits mehrfach gebucht. Immer alles einwandfrei. Ist weiter zu empfehlen. "

"Alles sehr gut erklärt, Preise auch super. "

"Tarife übersichtlich - alles bestens! "

"Einfache Bedienung der Oberfläche, freundliche Beratung am Servicetelefon "

Weitere Bewertungen

ekomi Bewertung Sehr gut

Land und Leute in Argentinien

Ob die Anden, Feuerland, Patagonien, die Pampa oder die Großstädte, Argentinien ist ein gewaltiges, facettenreiches Land. Es lohnt sich, Land, Leute und die argentinischen Kulturen kennenzulernen. Das große Land bietet verschiedene Klimazonen. In der Pampa-Region und Mesopotamien herrscht subtropisches Klima. Längere Sonnenperioden wechseln mit wolkigem Wetter, begleitet von starken Regenfällen und heftigen Winden. In Zentral- und Nordwestargentinien, den Sierren und der Chaco sind die Sommer sehr heiß und feucht, die Winter ausgesprochen trocken. Patagonien ist ganzjährig trocken, wobei die Südanden und das südliche Feuerland wesentlich feuchter sind.

Die Landschaft mit ihrer Flora und Fauna ist in Argentinien ebenso unterschiedlich. Da sind auf der einen Seite die Urwälder mit ihrem subtropischen Nebel- und Regenwald, der fast vollständig abgeholzte Feuchtwald und der subpolare Regenwald. Zahlreiche Affenarten, Vogelarten und Reptilien sind hier heimisch. Andererseits gibt es den Trockenwald und die Dornbuschsavanne des Chaco, wo viele Kleintiere Unterschlupf finden. Auf der Hochwüste Puna und in den Anden wachsen gerade einmal dürre Gräser und Dornensträucher. Hier ist der Kondor, der als größter Raubvogel der Welt gilt, anzutreffen. Dann ist da noch die Atlantikküste, die unzählige Meerestiere, Seehunde und Seeelefanten beheimatet.

Spannend ist die Weltmetropole Buenos Aires oder die Universitätsstadt Córdoba mit ihren historischen Bauten, die pulsierende, südamerikanische Lebensfreude versprühen. Das alles kann aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass der große Anteil der Bevölkerung, die dem Mittelstand zuzurechnen ist, ein gleicher Anteil an Arbeiterschaft gegenübersteht. Hier breitet sich immer mehr die Armut aus.



Voraussetzungen für Work & Travel in Argentinien

Es gibt zwar für Argentinien kein spezielles Working-Holiday-Visum, trotzdem lässt sich dieses interessante Land durch Arbeit und Reisen, oft kombiniert mit einem Sprachkurs, entdecken. In der Freiwilligenarbeit, mit der Organisationen und hilfsbedürftige Menschen unterstützt werden, sind Helfer stets willkommen. Es gibt die verschiedensten Arten, sich nützlich aber unentgeltlich einzubringen, wie beispielsweise mit sozialer Arbeit in Kindergärten, Schulen, Waisen- und Frauenhäusern oder in der Seniorenbetreuung.

Insbesondere in den großen Städten sind die Einsatzmöglichkeiten für Volunteers vielfältig. Eine weitere Alternative ist das sogenannte Farmstay. Interessierte Teilnehmer leben und arbeiten einige Monate auf einer argentinischen Farm und werden zugleich in die Familie integriert. Es gibt Polofarmen, Pferdefarmen, Rinderfarmen wie auch Getreide- und Mischfarmen. Allerdings liegen die Farmen weitab der großen Städte, dafür aber in wunderschöner Natur.

Für beide Arten des speziellen "Work & Travel" wird kein Arbeitsvisum benötigt, sondern lediglich ein Touristenvisum, welches für eine Dauer von bis zu 90 Tagen Gültigkeit hat. Eine Verlängerung kann beim zuständigen Konsulat beantragt werden. Voraussetzungen für die Einreise sind das Mindestalter von 18 Jahren, ein gültiger Reisepass und ein Rückflugticket. Selbstverständlich kann auch ein Auslandspraktikum auf diese Art und Weise absolviert werden, die in den Bereichen Journalismus, IT, Tourismus oder im Import/Export angeboten werden.


Sicher versichert in Argentinien

Zu den rechtzeitigen, sorgfältigen Vorbereitungen für die Fernreise nach Argentinien darf vor allen Dingen nicht der Abschluss einer umfassenden Versicherung vernachlässigt werden. Zu Ihrer eigenen Sicherheit sind selbstverständlich eine Auslandskranken-, Haftpflicht- und Unfallversicherung unerlässlich. Schließlich sollten Sie auch auf eine Reiserücktritts- und Reisegepäck-Versicherung nicht verzichten. Gerade in Buenos Aires ist die Kriminalität sehr hoch. Deshalb sind Wertgegenstände möglichst unauffällig bei sich zu tragen und sicher aufzubewahren, denn Diebstähle sind leider besonders häufig.

Außergewöhnliche Gesundheitsrisiken bestehen in Argentinien zwar nicht, jedoch treten immer mal wieder vereinzelt Fälle von tropischen Krankheiten wie das Dengue-Fieber auf, dem aber mit ausreichendem Mückenschutz und langärmeliger Kleidung vorgebeugt werden kann. Es ist auch möglich, an Malaria zu erkranken, wenn auch äußerst selten.

Auf besonders preisgünstiges Essen aus offenen Ständen auf der Straße sollten Sie besser verzichten. Damit ist das zwar geringe, jedoch mögliche Risiko ausgeschlossen, sich eine Lebensmittelvergiftung zuzuziehen. Aber auch der schlimmste Fall muss einkalkuliert werden.

Mit einer Auslandskrankenversicherung von HanseMerkur-Reiseversicherungen sind Sie perfekt abgesichert. Alle medizinischen Kosten wie Medikamente, Hilfsmittel, Krankentransport oder gar der kostspielige Rücktransport in die Heimat werden übernommen. Wie schnell ist es passiert und Sie sind in einen Unfall verwickelt, der hohe Kosten für die Rettung nach sich zieht oder Sie verursachen selbst einen Schaden.


Unser Tipp

Auslandskranken-
versicherungen im Vergleich


Vergleichen Sie die Inhalte und Leistungen aller Auslandskranken-
versicherungen