Auslandskrankenversicherung für Spanien

Attraktive Work & Travel Angebote

Spanien ist das liebste Urlaubs-"Ausland" der Deutschen. Auf der iberische Halbinsel und den dazugehörigen Balearen und Kanaren lassen sich die unterschiedlichsten Urlaubsträume verwirklichen: Ein Strandurlaub ist in Spanien ebenso möglich wie ein Städtetrip oder Aktivurlaub - mit seinen Mittelmeerküsten und Metropolen, Inseln und Gebirgen bietet das Land touristische Vielfalt.

Sehr beliebt ist die Ferieninsel Mallorca - und die ist weit mehr als El Arenal und Ballermann. Mallorca bietet ganz unterschiedlichen Zielgruppen eine breite Palette an Urlaubsangeboten. Wanderer, Kletterer und Mountainbiker finden auf der bergigen Insel attraktive Ziele und ein individueller Badeurlaub ist auch jenseits der Touristenhochburgen möglich.


Wählen Sie die Situation für die Sie eine Auslandskrankenversicherung benötigen:


Unsere Versicherungsangebote für Sie

Auslandsreisekrankenversicherung

Für eine Reise

Gehört auf jeder Reise ins Gepäck: die Auslandskrankenversicherung. Wir erstatten die Kosten z.B. für Heilbehandlungen oder auch für einen eventuell notwendigen Rücktransport - ohne Selbstbeteiligung und mit 24-Stunden-Notrufnummer.

ab 8 bei einer Reisedauer von 4 Tagen

Jahres-Auslands-
krankenversicherung

Für beliebig viele Reisen

Wie ein Privatpatient im Ausland - die Jahres-Auslandskrankenversicherung ist auf jeder Reise innerhalb eines Jahres für Sie da. Sparen Sie beim Abschluss einer Jahres-Versicherung: häufig schon ab zwei jährlichen Reisen günstiger als die Einzelversicherung.

ab 17 pro Jahr (bis 64 Jahre)

Reiseversicherung für Schüler, Studenten und Praktikanten

Für Aufenthalte bis zu fünf Jahren

Egal ob Sie sich als Schüler, Student, Doktorand, Stipendiat, Praktikant oder als Teilnehmer von einem Work & Travel Programm im Ausland aufhalten: Diese Reiseversicherung bietet optimalen Reise-Schutz.
Die Krankenversicherung kann mit einer Reise-Unfall und -Haftpflichtversicherung sowie einer Gepäckversicherung kombiniert werden.

ab 1,79 pro Tag (Krankenversicherung BASIS inkl. USA / Kanada)

Auslandskranken­versicherung bis zu einem Jahr

Für Auslandsaufenthalte bis zu 365 Tagen

Medizinische Versorgung im Ausland: Sichern Sie Ihren Aufenthalt mit unserer von Stiftung Warentest mit SEHR GUT ausgezeichneten Auslandskrankenversicherung

ab 1,15 pro Tag (bis zum 65. Geburtstag / weltweit ohne USA / Kanada)

Auslandskrankenversicherung bis zu fünf Jahren

Für Auslandsaufenthalte bis zu 5 Jahren

Langzeit-Schutz im Ausland: Mit dieser Reiseversicherung sind Sie bis zu fünf Jahre im Ausland bestens medizinisch abgesichert. Die Versicherung eignet sich für alle, die sich z.B. als Expatriate, langfristig im Ausland aufhalten.

ab 59 pro Monat (vom 18. bis 65. Geburtstag / weltweit ohne USA / Kanada)

Ausgezeichnete Reiseversicherungen


 
eKomi Siegel

Das sagen unsere Kunden:

"Bereits mehrfach gebucht. Immer alles einwandfrei. Ist weiter zu empfehlen. "

"Alles sehr gut erklärt, Preise auch super. "

"Tarife übersichtlich - alles bestens! "

"Einfache Bedienung der Oberfläche, freundliche Beratung am Servicetelefon "

Weitere Bewertungen

ekomi Bewertung Sehr gut

Das Reiseziel

Ein fünfstündiger Flug bringt Sonnenhungrige auch in der kalten Jahreszeit auf die kanarischen Inseln. Fuerteventura, Lanzarote und Gran Canaria locken mit ihrem mildem Klima Strandurlauber, La Gomera, Teneriffa, La Palma, und El Hierro sind bei Individualurlaubern und Naturfreunden sehr beliebt. Für Kulturinteressierte lohnt sich der Besuch einer der Metropolen Spaniens und auch zum Shoppen sind die großen Städte wegen ihrer guten Anbindung bestens geeignet.

Wer nicht den klassischen Weg wählt und ein oder zwei Wochen Urlaub auf der Halbinsel macht, der wählt die Reisealternative Work & Travel: Ein Studiensemester in Madrid, ein Jahr als Au Pair in Barcelona oder eine Sprachreise nach Sevilla ermöglichen es gerade junge Besuchern, das Land intensiv zu erleben.


Vorbereitung der Reise

Wer einen Aufenthalt in Spanien plant, sollte sich im Vorfeld gut absichern. Auch im Ausland ist man vor bösen Überraschungen nicht gefeit, Diebstahl, Unfälle und Krankheit können die schönste Zeit des Jahres schnell zum Alptraum werden lassen. Ob als Student, Jobber oder Urlauber. Je nach Art der Reise gibt es individuelle Versicherungspakete, die vor finanziellen Katastrophen schützen. Eine Auslandskrankenversicherung sollte man immer im Gepäck haben. Diese Empfehlung geben auch Universitäten ihren Studenten mit auf den Weg. Zwar gehört Spanien zur EU und ist auch am Sozialversicherungsabkommen beteiligt. Doch sind über die gesetzliche Krankenversicherung nicht alle Leistungen abgedeckt, z.B. übernimmt die Krankenkasse generell nicht den Rücktransport nach Deutschland im Krankheitsfall. Das kann sehr kostspielig werden.

Bereits vor Abreise ins Urlaubsland Spanien kann so allerhand passieren, das die Reisepläne durcheinander bringt und schließlich gar zur Absage des Urlaubs zwingt. Gerade bei längeren und aufwendigen Urlaubsreisen empfiehlt sich zum Schutz eine Reiserücktrittsversicherung. So entstehen wenigstens keine größeren finanziellen Nöte.


Praktische Hinweise

Vor allem in den spanischen Touristenzentren kann man leicht einem Diebstahl zu Opfer fallen. Mit einer Reisegepäckversicherung bekommt man zumindest das gestohlene Gepäck zum Teil erstattet. Wenn Sie vor der Abreise genau prüfen, welche Versicherungen für Ihre individuellen Bedürfnisse am besten geeignet sind, kann einer erholsamen, aufregenden und lehrreichen Zeit in Spanien nichts im Wege stehen. Einen schönen Urlaub!


Auslandskranken-
versicherungen im Vergleich


Vergleichen Sie die Inhalte und Leistungen aller Auslandskranken-
versicherungen