Welcher Reiseschutz für wen?

Auslandskrankenversicherung für England

Work & Travel-Versicherungen: Reiserücktritt & Krankenschutz

Saftig grüne Hügel und mystische Burgen, malerische Dörfer und belebte Universitätsstädte: England ist ein Land der Gegensätze. Im Kontrast zu ländlichem Leben und royaler Tradition steht die pulsierende Metropole London, eines der wichtigsten Kultur-, Finanz- und Handelszentren der Welt.


Wählen Sie die Situation für die Sie eine Auslandskrankenversicherung benötigen:


Unsere Versicherungsangebote für Sie

Auslandsreisekrankenversicherung

Für eine Reise

Gehört auf jeder Reise ins Gepäck: die Auslandskrankenversicherung. Wir erstatten die Kosten z.B. für Heilbehandlungen oder auch für einen eventuell notwendigen Rücktransport - ohne Selbstbeteiligung und mit 24-Stunden-Notrufnummer.

ab 8 bei einer Reisedauer von 4 Tagen

Jahres-Auslands-
krankenversicherung

Für beliebig viele Reisen

Wie ein Privatpatient im Ausland - die Jahres-Auslandskrankenversicherung ist auf jeder Reise innerhalb eines Jahres für Sie da. Sparen Sie beim Abschluss einer Jahres-Versicherung: häufig schon ab zwei jährlichen Reisen günstiger als die Einzelversicherung.

ab 17 pro Jahr (bis 64 Jahre)

Auslandskrankenversicherung bis zu fünf Jahren

Für Auslandsaufenthalte bis zu 5 Jahren

Langzeit-Schutz im Ausland: Mit dieser Reiseversicherung sind Sie bis zu fünf Jahre im Ausland bestens medizinisch abgesichert. Die Versicherung eignet sich für alle, die sich z.B. als Expatriate, langfristig im Ausland aufhalten.

ab 59 pro Monat (vom 18. bis 65. Geburtstag / weltweit ohne USA / Kanada)

Auslandskranken­versicherung bis zu einem Jahr

Für Auslandsaufenthalte bis zu 365 Tagen

Medizinische Versorgung im Ausland: Sichern Sie Ihren Aufenthalt mit unserer von Stiftung Warentest mit SEHR GUT ausgezeichneten Auslandskrankenversicherung

ab 1,15 pro Tag (bis zum 65. Geburtstag / weltweit ohne USA / Kanada)

Reiseversicherung für Schüler, Studenten und Praktikanten

Für Aufenthalte bis zu fünf Jahren

Egal ob Sie sich als Schüler, Student, Doktorand, Stipendiat, Praktikant oder als Teilnehmer von einem Work & Travel Programm im Ausland aufhalten: Diese Reiseversicherung bietet optimalen Reise-Schutz.
Die Krankenversicherung kann mit einer Reise-Unfall und -Haftpflichtversicherung sowie einer Gepäckversicherung kombiniert werden.

ab 1,79 pro Tag (Krankenversicherung BASIS inkl. USA / Kanada)

Ausgezeichnete Reiseversicherungen


 
eKomi Siegel

Das sagen unsere Kunden:

"Bereits mehrfach gebucht. Immer alles einwandfrei. Ist weiter zu empfehlen. "

"Alles sehr gut erklärt, Preise auch super. "

"Tarife übersichtlich - alles bestens! "

"Einfache Bedienung der Oberfläche, freundliche Beratung am Servicetelefon "

Weitere Bewertungen

ekomi Bewertung Sehr gut

Das Reiseziel

Großbritannien ist weltweit für seine reiche und bewegte Geschichte bekannt, die in den Ruinen alter Schlösser, den kleinen Küstenstädten und der einzigartigen Umgebung für jedermann spürbar ist. Jede Landschaft hat ihren individuellen Zauber, jeder Ort seinen eigenen Charakter. Der Süden des Landes ist nicht nur wegen seiner zahlreichen Sehenswürdigkeiten ein beliebtes Reiseziel. Touristen lieben das subtropische Klima, das den Sommer hier so besonders macht.

Der Südwesten Englands mutet mit seiner einmaligen Küstenlandschaft und zwei Nationalparks noch sehr ursprünglich an und zieht Naturliebhaber in seinen Bann. Im Südosten sind die Kathedrale in Canterbury, die Kreidefelsen in Dover, die Badeorte an der Küste und die Isle of Wight beliebte Ausflugsziele. Ob Aktivurlaub, Naturerlebnis oder Städtetrip, Großbritannien hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.


Praktische Hinweise

Auch die Anreise mit oder ohne Auto können Sie ganz individuell gestalten. In kürzester Zeit haben Sie mit der Fähre den Ärmelkanal durchquert, 35 Minuten braucht der Reisezug durch den Eurotunnel. Mit dem Flugzeug erreichen Sie schnell und bequem die Hauptstadt London.

Neben dem klassischen Urlaub sind vor allem Work & Travel-Aufenthalte in England beliebt. Gerade junge Leute, Schüler und Studenten, nutzen die Möglichkeit, praktische Arbeitserfahrung in Großbritannien zu sammeln, das Land kennen zu lernen und nebenbei die Englischkenntnisse zu verbessern.


Vorbereitung der Reise

Doch wie auch immer Sie England bereisen werden: Ein ausreichender Reiseversicherungsschutz ist dabei wichtig. Durch das Sozialversicherungsabkommen, das zwischen den Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums besteht, genießen Sie als Besucher und Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse in Großbritannien zwar Krankenversicherungsschutz. Doch empfiehlt es sich immer, eine zusätzliche private Reisekrankenversicherung abzuschließen.

Der "normale" Engländer ist über den National Health Service versichert, eine Institution, die man im Bedarfsfall sogar kostenlos in Anspruch nehmen kann - und die dementsprechend nicht den besten Ruf besitzt. Die Behandlung, so klagen die Engländer, sei gegenüber privat versicherten Patienten meist zweitklassig. Auch ein ausländischer Gast kann die Dienste eines NHS-akkreditierten Arztes jederzeit in Anspruch nehmen - sofern er einen Termin bekommt! Mit einer privaten Zusatzkrankenversicherung sind Sie darauf nicht angewiesen und somit auf der sicheren Seite. Die Reisekrankenversicherung schützt Sie auch vor den Kosten, die im Falle eines medizinisch notwendigen Rücktransports nach Deutschland auf Sie zukämen.

Bei der Wahl der passenden Reiseversicherungskomponenten für einen Aufenthalt in England sollten Sie sich gut beraten lassen. Je nach Art und Länge der Reise empfehlen sich ganz individuelle Pakete, die z.B. auch eine Reisegepäckversicherung oder eine Rücktrittsversicherung beinhalten. Für vergleichsweise wenig Geld schützen Sie sich so vor Unannehmlichkeiten, die aus dem Traumaufenthalt schnell ein finanzielles Debakel machen. Reisen Sie sicher!


Auslandskranken-
versicherungen im Vergleich


Vergleichen Sie die Inhalte und Leistungen aller Auslandskranken-
versicherungen