Welcher Reiseschutz für wen?

Auslandskrankenversicherung für China

Work & Travel-Versicherungen: Reiserücktritt & Krankenschutz

Viele Jahre war China als Reiseziel eher uninteressant. Nur wenigen Touristen war bewusst, welche kulturelle Vielfalt und Schönheit das Land zu bieten hat. In letzter Zeit hat sich das geändert: Vor allem Individualtouristen und Kulturreisende haben das Land der Mitte für sich entdeckt.

Landschaftlich bietet China eine imposante, exotische Vielfalt. Bizarre Berggebiete, trockene Steppen und üppige, fruchtbare Flussauen prägen den Charakter des riesigen Landes. Im Süden, nahe der Grenze zu Vietnam und Laos, ist das Klima tropisch, während im Westen in Tibet im Himalaya-Gebirge eine karge Vegetation vorherrscht. Im Gegensatz zu dem dünn besiedelten, eher ärmlichen Osten ist der Westen Chinas urban. Hier findet man hochentwickelte Wirtschaftsmetropolen wie Hong Kong und Shanghai, die ebenfalls "typisch" für China sind.


Wählen Sie die Situation für die Sie eine Auslandskrankenversicherung benötigen:

Unsere Versicherungsangebote für Sie

Auslandsreisekrankenversicherung

Für eine Reise

Gehört auf jeder Reise ins Gepäck: die Auslandskrankenversicherung. Wir erstatten die Kosten z.B. für Heilbehandlungen oder auch für einen eventuell notwendigen Rücktransport - ohne Selbstbeteiligung und mit 24-Stunden-Notrufnummer.

ab 8 bei einer Reisedauer von 4 Tagen

Jahres-Auslands-
krankenversicherung

Für beliebig viele Reisen

Wie ein Privatpatient im Ausland - die Jahres-Auslandskrankenversicherung ist auf jeder Reise innerhalb eines Jahres für Sie da. Sparen Sie beim Abschluss einer Jahres-Versicherung: häufig schon ab zwei jährlichen Reisen günstiger als die Einzelversicherung.

ab 17 pro Jahr (bis 64 Jahre)

Auslandskranken­versicherung bis zu einem Jahr

Für Auslandsaufenthalte bis zu 365 Tagen

Medizinische Versorgung im Ausland: Sichern Sie Ihren Aufenthalt mit unserer von Stiftung Warentest mit SEHR GUT ausgezeichneten Auslandskrankenversicherung

ab 1,15 pro Tag (bis zum 65. Geburtstag / weltweit ohne USA / Kanada)

Auslandskrankenversicherung bis zu fünf Jahren

Für Auslandsaufenthalte bis zu 5 Jahren

Langzeit-Schutz im Ausland: Mit dieser Reiseversicherung sind Sie bis zu fünf Jahre im Ausland bestens medizinisch abgesichert. Die Versicherung eignet sich für alle, die sich z.B. als Expatriate, langfristig im Ausland aufhalten.

ab 59 pro Monat (vom 18. bis 65. Geburtstag / weltweit ohne USA / Kanada)

Reiseversicherung für Schüler, Studenten und Praktikanten

Für Aufenthalte bis zu fünf Jahren

Egal ob Sie sich als Schüler, Student, Doktorand, Stipendiat, Praktikant oder als Teilnehmer von einem Work & Travel Programm im Ausland aufhalten: Diese Reiseversicherung bietet optimalen Reise-Schutz.
Die Krankenversicherung kann mit einer Reise-Unfall und -Haftpflichtversicherung sowie einer Gepäckversicherung kombiniert werden.

ab 1,79 pro Tag (Krankenversicherung BASIS inkl. USA / Kanada)

Ausgezeichnete Reiseversicherungen


 
eKomi Siegel

Das sagen unsere Kunden:

"Bereits mehrfach gebucht. Immer alles einwandfrei. Ist weiter zu empfehlen. "

"Alles sehr gut erklärt, Preise auch super. "

"Tarife übersichtlich - alles bestens! "

"Einfache Bedienung der Oberfläche, freundliche Beratung am Servicetelefon "

Weitere Bewertungen

ekomi Bewertung Sehr gut

Beliebte Reiseziele

Beliebtes Reiseziel ist die Hauptstadt Peking. Sehenswürdigkeiten wie die "Verbotene Stadt", der Tiananmen-Platz mit dem Tor des himmlischen Friedens und der moderne Olympiapark gehören zu den meist besuchten Orten in China.

Für kulturell Interessierte ist China mit seiner Jahrtausende alten Geschichte ein Reise-Mekka. Im ganzen Land verteilt finden Touristen eine Vielzahl an historischen Stätten, Tempeln und Palästen. Eines der beeindruckendsten Bauwerke ist die Große Mauer. Über 6.000 km lang windet sie sich über Berghänge hinweg bis an die Ausläufer der Wüste Gobi.


Praktische Hinweise

Doch das riesige Land birgt auch Risiken. Ein Urlaub in der Volksrepublik ist nicht einfach eine Reise in ein anderes Land, sondern die Konfrontation mit einer für Europäer völlig fremdartigen Lebensweise.

Die Zahl der Verkehrstoten in China ist im Vergleich wesentlich höher als in Deutschland, was zum einen mit der rücksichtslosen Fahrweise, zum anderen mit der Unerfahrenheit vieler Verkehrsteilnehmer zu tun hat. Es wird daher zu größtmöglicher Vorsicht im Straßenverkehr geraten und nachdrücklich davor gewarnt, angemietete Pkw oder Mopeds eigenhändig in dem ungewohnten Verkehr zu steuern.

Weitere gesundheitliche Gefahren drohen je nach Region durch Infektionskrankheiten. Das von Mücken übertragene Dengue-Fieber tritt im Süden Chinas auf und betrifft zunehmend auch Urlauber. In einigen ländlichen Gebieten von China gibt es Malaria. Durchfallerkrankungen wie Cholera und Rotavirusinfektionen kommen immer wieder vor, lassen sich aber durch die Einhaltung einfacher Hygieneregeln vorm allem im Umgang mit Trinkwasser vermeiden. Die Gefahr der Übertragung von Bilharziose besteht beim Baden in Süßwasserseen in den zentralen und östlichen Landesteilen, vor allem entlang des Jangtsekiang. Wenige Fälle von Tollwut und der Japanische Enzephalitis sind vor allem in ländlichen Regionen bekannt.


Das Gesundheitssystem

In China gibt es kein System niedergelassener Ärzte. Die Krankenversorgung findet in den Krankenhäusern statt. Das Gefälle zwischen Stadt und Land ist groß: Während es in den Städten modern ausgestattete Klinikzentren gibt, kann die Versorgung in ländlichen Regionen sehr einfach sein. Auch die Hygiene ist kaum mit der in europäischen Krankenhäusern vergleichbar. Ein großes Problem beim Krankheitsfall in China stellt die Verständigung dar, denn selten ist das medizinische Personal der englischen Sprache mächtig. Um trotz der ungünstigen Voraussetzungen im Land einen sicheren Urlaub genießen zu können, sollten Sie sich in China unbedingt gegen Risiken absichern. Neben den vom Robert-Koch-Institut empfohlenen Standardimpfungen und einer individuellen Reiseapotheke sind ein ausreichender Reisekrankenversicherungsschutz und eine zuverlässige Reiserückholversicherung unbedingt notwendig.


Vorbereitung der Reise

Informieren Sie sich vor Antritt Ihrer China-Reise über nötige Versicherungsleistungen und stellen Sie sie ihren Bedürfnissen entsprechend zusammen. Genießen Sie ihren China-Urlaub - gute Reise!


Auslandskranken-
versicherungen im Vergleich


Vergleichen Sie die Inhalte und Leistungen aller Auslandskranken-
versicherungen