PCI Kreditkartensicherheit

Sichere Online-Buchung

Reiseversicherungen per SSL sicher online abschließen

Wir garantieren Ihnen höchste Sicherheit im Umgang mit Ihren Daten bei einem Abschluss einer HanseMerkur Reiseversicherung innerhalb unserer Buchungsstrecke.

Die Buchungsstrecke ist innerhalb unserer Desktop-Webseite als eigene Seite eingebunden (auch iFrame genannt). Daher beginnt die Adresse in Ihrem Browser mit "http". Der eigentliche Buchungsprozess findet jedoch auf einer SSL-verschlüsselten Seite ("https") statt.

Auf der mobilen Seite können Sie die Verschlüsselung direkt im Eingabefenster der URL erkennen. Diese beginnt dort mit https (https://secure.hmrv.de/rvw-ba/baEingabe.jsf)

Wie können Sie dies auf der Desktop-Seite erkennen?

Firefox: Ziehen Sie die Maus über das eigentliche Buchungsformular, klicken auf die rechte Maustaste und wählen "aktueller Frame" aus, dort klicken Sie nun auf "Frame-Informationen anzeigen". Hier wird Ihnen die Adresse der verschlüsselten Seite angezeigt (https://secure.hmrv.de/rvw-ba/baEingabe.jsf).

Internet Explorer: Ziehen Sie die Maus über das eigentliche Buchungsformular, klicken auf die rechte Maustaste und dann auf "Eigenschaften" (s. Screenshot). Dort wird nun die Adresse der verschlüsselten Seite angezeigt (https://secure.hmrv.de/rvw-ba/baEingabe.jsf).

Chrome: Ziehen Sie die Maus über das eigentliche Buchungsformular, klicken auf die rechte Maustaste und dann auf "Frame-Informationen anzeigen". Im nun erscheinenden Fenster klicken Sie auf den Reiter "Verbindung". Dort werden Ihnen die SSL-Zertifikatsinformationen angezeigt.

Was ist SSL?

SSL (Abkürzung für "Secure Socket Layer") ist ein allgemein anerkanntes Verschlüsselungsprotokoll zur Datenübertagung im Internet. SSL sorgt dafür, dass Ihre Daten verschlüsselt über das Internt geschickt werden und vor unerwünschten Zugriffen und Manipulationen geschützt sind.

Screenshot