Welcher Reiseschutz für wen?

Reiseabbruchversicherung (Urlaubsgarantie)

Sorglos verreisen

Eine Reiserücktrittsversicherung kennt jeder. Sie ist mittlerweile Standard und wird von vielen Urlaubern für Reisen in Anspruch genommen. Eine Reiseabbruchversicherung dagegen ist noch relativ unbekannt.

Während die Reiserücktrittsversicherung vor Antritt des Urlaubs greift, leistet die Reiseabbruchversicherung, wenn nach Antritt der Reise diese abgebrochen werden muss. Der Abbruch muss dabei unverschuldet und unvorhergesehen und die Beendigung der Reise für den Urlauber nicht mehr zumutbar sein.


Unsere Versicherungsangebote für Sie

Reise-Rücktrittsversicherung und/oder Urlaubsgarantie (Reiseabbruch-Versicherung)

Für eine Reise

Die Reise-Rücktrittsversicherung schützt Sie vor Beginn des Urlaubs vor teuren Stornierungen, wenn Sie Ihre Reise absagen müssen. Mit der Urlaubsgarantie sind Sie auch während Ihres Urlaubs weltweit abgesichert. Sie springt ein, wenn Sie Ihre Reise abbrechen müssen. Die Reise-Rücktrittsversicherung können Sie online auch einzeln abschließen. Wir bieten spezielle Tarife für die ganze Familie. Informieren Sie sich über unsere Leistungen!

ab 7 bei Reisepreis bis 100 € je Reise

Jahres-Reiserücktrittsversicherung und Jahres-Urlaubsgarantie (Reiseabbruch-Versicherung)

Für beliebig viele Reisen

Perfekte Absicherung für ein ganzes Jahr. Mit der Jahres-Reiserücktrittsversicherung genießen Sie ein Jahr lang vor jeder Reise vollen Schutz bei Reise-Stornierungen. Mit der Jahres-Urlaubsgarantie sind Sie auch bei Reiseabbruch während allen Urlauben innerhalb eines Jahres weltweit abgesichert. Die Jahres-Reiserücktrittsversicherung kann auch einzeln abgeschlossen werden. Wir bieten spezielle Konditionen für Familien mit Kindern.

ab 59 bei einem Reisepreis bis 1.000 € je Reise (bis zum 65. Geburtstag)

Hotel-Rücktrittsversicherung

Für ein Hotel-Arrangement

Die Hotel-Rücktrittsversicherung bietet Ihnen neben der Versicherung, die vor dem Hotel-Aufenthalt im Falle einer Stornierung einspringt, auch eine Urlaubsgarantie. Sie können diese Versicherung außerdem mit einer Notfallversicherung, einer Reisegepäckversicherungen und einem Autoreiseschutzbrief zu einem Paket kombinieren. Die Urlaubsgarantie schützt Sie während Ihres Aufenthalts, wenn Sie die Reise abbrechen müssen. Die Notfallversicherung ist z.B. bei Fahrraddiebstahl für Sie da. Informieren Sie sich über unsere Leistungen.

ab 5 pro Arrangement bei einem Preis von 100 €

Ausgezeichnete Reiseversicherungen


 
eKomi Siegel

Das sagen unsere Kunden:

"Bereits mehrfach gebucht. Immer alles einwandfrei. Ist weiter zu empfehlen. "

"Alles sehr gut erklärt, Preise auch super. "

"Tarife übersichtlich - alles bestens! "

"Einfache Bedienung der Oberfläche, freundliche Beratung am Servicetelefon "

Weitere Bewertungen

ekomi Bewertung Sehr gut

Praktische Hinweise

Ein wichtiger Grund für den Reiseabbruch ist zum Beispiel die schwere Erkrankung des Reisenden während des Urlaubs. Auch die Erkrankung oder der Tod eines engen Angehörigen ist versichert, wenn der Tourist am Urlaubsort darüber informiert und zur Rückreise gezwungen wird.

Andere mögliche Gründe für einen Abbruch von Reisen sind ein schwerer Unfall des Reisenden oder eines engen Familienmitglieds, Schäden am Eigentum durch Elementarereignisse (Naturkatastrophen) oder der Verlust des Arbeitsplatzes. Erhält der Versicherte während des Urlaubs die Kündigung und muss die Reise frühzeitig beenden um sich z.B. um einen neuen Job zu bemühen, übernimmt die Versicherung anteilig die Kosten.


Optimal abgesichert mit der Reiseabbruchversicherung

Wichtig: Nur wenn das zum Abbruch der führende Ereignis nicht schon vor der Reise "im Raum" stand, ist ein Versicherungsschutz vorhanden.

Bei Reiseabbruch übernimmt die Versicherung dann einen Teil der Reisekosten und kommt gegebenenfalls auch für die Rückreise auf. Dabei erfolgt der Rücktransport als normaler Passagier. Ein sehr viel kostspieligerer Krankenrücktransport würde über die Reisekrankenversicherungen abgedeckt werden.

Die Reiseabbruchversicherung kommt für die Umbuchungskosten auf, Mehrkosten für einen längeren Aufenthalt am Urlaubsort und eine spätere Rückreise im Krankheitsfall werden erstattet. Auch nicht in Anspruch genommene Leistungen, z.B. bereits gebuchte Tagesausfüge, übernimmt die Versicherung . Dies kann je nach Reisepreis einen großen Anteil ausmachen.


Reise-Rücktritts-
versicherungen im Vergleich


Vergleichen Sie die Inhalte und Leistungen aller Reise-Rücktrittsversicherungen