Ein Pärchen sitzt auf dem Boden. Im Hintergrund sind Bergspitzen zu erkennen.

Reiserücktrittsversicherung

  • Geld zurück bei Storno & Abbruch
  • Günstige Familien- und Jahres-Tarife
  • Günstige Last-Minute Konditionen
Auszeichnung vom Handelsblatt für die Reiserücktrittsversicherung mit exzellent

Reise­rück­tritts­ver­si­che­rung – falls Sie den Urlaub absagen oder abbrechen müssen

Schützen Sie sich vor hohen Stornokosten mit unserer Reiserücktritts­versicherung. Wir bieten Ihnen einen optimalen Versicherungs­schutz, falls Sie Ihre Reise absagen müssen. Mit der Reiserücktritts­versicherung sichern Sie Ihre gebuchte Reise vor Reiseantritt und mit der Urlaubs­garantie einen Reise­abbruch im Urlaub ab – und das weltweit. 

Stornokostenabsicherung vor der Reise

Erstattung der Rückreisekosten bei Reiseabbruch

Mehrfach ausgezeichnet von Stiftung Warentest Finanztest

Einmalig oder beliebig oft reisen

Tarifvergleich

Für 1 Reise

  • Reiserücktrittsversicherung
    Reiserücktrittsversicherung Highlights:
    • Erstattung der Rücktritts- oder Umbuchungs- bzw. Stornokosten, wenn ein versicherter Grund vorliegt (Nicht-Antritt oder Nichtnutzung eines Mietobjektes).
    • Sie können aus persönlichen Gründen bis 42 Tage vor Reiseantritt umbuchen - wir übernehmen die Umbuchungskosten von bis zu 30 € pro Person.
    • Keine Selbstbeteiligung, ausgenommen sind ambulant behandelte Erkrankungen
  • Reise­ab­bruch-Versi­che­rung (optional)
    Reiseabbruch-Versicherung Highlights:
    • Bei Reiseabbruch Erstattung der Rückreisekosten. In den ersten acht Tagen Erstattung des kompletten Reisepreises, ab dem neunten Tag anteilig alle ausgefallenen Reiseleistungen.
    • Bei Reiseunterbrechung: Erstattung der Kosten für die Nachreise, z. B. bei einer Rundreise.
    • Sagt eine mitreisende Person ab, übernehmen wir die Kosten für eine Teilstornierung, wie z. B. den Einzelzimmerzuschlag.
  • Für 1 Reise
  • Weltweit gültig
  • Günstiger Familientarif
    Familientarif

    Als Familie gelten maximal 2 Erwachsene und maximal 7 Kinder bis zum 21. Geburtstag. Es ist kein Verwandtschaftsverhältnis oder gemeinsamer Wohnsitz erforderlich.

    In der Reiseversicherung für eine Reise müssen mindestens 2 Erwachsene und 1 Kind zusammen reisen, damit ein Familientarif abgeschlossen werden kann.

  • Aktiv-Urlaub Plus (optional) 
    Aktiv-Urlaub Plus

    Verbessert die Leistung Ihrer gewählten Reiseversicherung

    • Reiserücktritt: Zusätzlich versichert ist die Sportunfähigkeit oder ein erheblicher Schaden an Ihren Sportgeräten. Erstattung von Leihgebühren, wenn das Sportgerät abhandenkommt.
    • Reiseabbruch: Zusätzlich versichert ist die Sportunfähigkeit oder ein erheblicher Schaden an Ihren Sportgeräten. Erstattung von Leihgebühren, wenn das Sportgeräte abhandenkommt.
    • Reisegepäck: Zusätzliche Versicherungssumme für Sportgeräte € 1.500

    Nur gültig mit Hauptprodukt.

  • Camping-Urlaub Plus Europa (optional) 
    Camping-Urlaub Plus Europa

    Verbessert die Leistung Ihrer gewählten Reiseversicherung

    • Reiserücktritt/Reiseabbruch: Zusätzlich versichert ist ein erheblicher Schaden an Ihrem Camping-Fahrzeug und die Überbuchung des Campingplatzes
    • Reisegepäck: Zusätzlicher Versicherungsschutz für Ihre Campingausrüstung (z. B. Zelte, Vordach, Campingmöbel und Haushaltsgeräte)

    Nur gültig mit Hauptprodukt.

44 €

(Beispielpreis für 1 Reise, Reisepreis bis 1.000 €, bis. 65. Geburtstag)

Berechnen & Buchen
Spartipp
Jahres­ver­si­che­rung
  • Reiserücktrittsversicherung
    Reiserücktrittsversicherung Highlights:
    • Erstattung der Rücktritts- oder Umbuchungs- bzw. Stornokosten, wenn ein versicherter Grund vorliegt (Nicht-Antritt oder Nichtnutzung eines Mietobjektes).
    • Sie können aus persönlichen Gründen bis 42 Tage vor Reiseantritt umbuchen - wir übernehmen die Umbuchungskosten von bis zu 30 € pro Person.
    • Keine Selbstbeteiligung, ausgenommen sind ambulant behandelte Erkrankungen
  • Reise­ab­bruch-Versi­che­rung (optional)
    Reiseabbruch-Versicherung Highlights:
    • Bei Reiseabbruch Erstattung der Rückreisekosten. In den ersten acht Tagen Erstattung des kompletten Reisepreises, ab dem neunten Tag anteilig alle ausgefallenen Reiseleistungen.
    • Bei Reiseunterbrechung: Erstattung der Kosten für die Nachreise, z. B. bei einer Rundreise.
    • Sagt eine mitreisende Person ab, übernehmen wir die Kosten für eine Teilstornierung, wie z. B. den Einzelzimmerzuschlag.
  • Für beliebig viele Reisen im Jahr
  • Weltweit gültig
  • Günstiger Familientarif 
    Familientarif

    Als Familie gelten maximal 2 Erwachsene und maximal 7 Kinder bis zum 21. Geburtstag. Es ist kein Verwandtschaftsverhältnis oder gemeinsamer Wohnsitz erforderlich.

    Reisen Familienmitglieder mit der Jahres-Reiserücktrittsversicherung allein, beträgt die Versicherungssumme 50 % der vereinbarten Familienversicherungssumme.

    Die Jahres-Reiserücktrittsversicherung mit Urlaubsgarantie im Familientarif können auch 2 Erwachsene als Paar abschließen. Auch hier ist kein Verwandtschaftsverhältnis oder gemeinsamer Wohnsitz erforderlich.

49 €

(Beispielpreis für 1 Reise, Reisepreis bis 1.000 €, bis. 65. Geburtstag)

Berechnen & Buchen

Die wichtigsten Leistungen

Reiserücktrittsversicherung (für eine Reise oder als Jahresversicherung)
LeistungsmerkmaleReiserücktritts­versicherung
Bei Nichtantritt der Reise/Nichtnutzung des Mietobjekts
Bei Nichtantritt der Reise/Nichtnutzung des Mietobjekts
Ersatz der vertraglich geschuldeten Stornokosten aus versichertem Grund
Ersatz der vertraglich geschuldeten Stornokosten aus versichertem Grund
Erstattung des Einzelzimmerzuschlags oder Ersatz der anteiligen Kosten für das Doppelzimmer bei Teilstornierung
Erstattung des Einzelzimmerzuschlags oder Ersatz der anteiligen Kosten für das Doppelzimmer bei Teilstornierung
Bei verspätetem Reiseantritt
Bei verspätetem Reiseantritt
Erstattung der zusätzlich entstehenden Hinreisemehrkosten
Erstattung der zusätzlich entstehenden Hinreisemehrkosten
Erstattung der nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen
Erstattung der nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen
Bei Umbuchung der Reise
Bei Umbuchung der Reise
Ersatz der Umbuchungskosten bei Umbuchung aus versichertem Grund
Ersatz der Umbuchungskosten bei Umbuchung aus versichertem Grund
Erstattung der Umbuchungskosten bis 30 € bei Umbuchung bis 42 Tage vor Reiseantritt, ohne dass ein versicherter Grund vorliegt
Erstattung der Umbuchungskosten bis 30 € bei Umbuchung bis 42 Tage vor Reiseantritt, ohne dass ein versicherter Grund vorliegt
Versicherte Gründe
Versicherte Gründe
Unerwartete schwere Erkrankung
Unerwartete schwere Erkrankung
Tod, schwere Unfallverletzung
Tod, schwere Unfallverletzung
Schwangerschaft, Komplikationen während der Schwangerschaft
Schwangerschaft, Komplikationen während der Schwangerschaft
Bruch von Prothesen und Lockerung von implantierten Gelenken
Bruch von Prothesen und Lockerung von implantierten Gelenken
Impfunverträglichkeit
Impfunverträglichkeit
Organspende/-empfang
Organspende/-empfang
Erheblicher Schaden (ab 2.500 €) am Eigentum der versicherten Person
Erheblicher Schaden (ab 2.500 €) am Eigentum der versicherten Person
Unerwartete gerichtliche Ladung
Unerwartete gerichtliche Ladung
Adoption eines minderjährigen Kindes
Adoption eines minderjährigen Kindes
Betriebsbedingte Kündigung, Kurzarbeit
Betriebsbedingte Kündigung, Kurzarbeit
Unerwarteter Arbeitsplatzwechsel, sofern die Probezeit in die versicherte Reisezeit fällt
Unerwarteter Arbeitsplatzwechsel, sofern die Probezeit in die versicherte Reisezeit fällt
Unerwartete Aufnahme eines Arbeits- oder Ausbildungsverhältnisses (mindestens 15 Wochenstunden)
Unerwartete Aufnahme eines Arbeits- oder Ausbildungsverhältnisses (mindestens 15 Wochenstunden)
Schüler-/Studentenschutz:
  • Wiederholungsprüfung fällt in die versicherte Reisezeit
  • Nichtversetzung
Schüler-/Studentenschutz:
  • Wiederholungsprüfung fällt in die versicherte Reisezeit
  • Nichtversetzung
Verkehrsmittelverspätung
Verkehrsmittelverspätung
Erkrankung, Tod eines/einer zur Reise angemeldeten Hundes/Katze
Erkrankung, Tod eines/einer zur Reise angemeldeten Hundes/Katze
Selbstbehalt
Selbstbehalt
Selbstbehalt Reiserücktrittsversicherung für eine Reise
Selbstbehalt Reiserücktrittsversicherung für eine ReiseKein Selbstbehalt außer bei ambulant behandelten Erkrankungen (20 % des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch 25 € je versicherte Person)

Der Selbstbehalt kann optional mit einer zusätzlichen Selbstbehaltsübernahmeversicherung im Buchungsprozess vollständig ausgeschlossen werden.
Selbstbehalt Jahres-Reiserücktrittsversicherung 
Selbstbehalt Jahres-Reiserücktrittsversicherung 
Selbstbehalt:

Mit Selbstbehalt bzw. Selbstbeteiligung wird der Betrag bezeichnet, den ein Versicherungsnehmer im Leistungsfall selbst zahlt. 

Kein Selbstbehalt

Reiseabbruch-Versicherung (für eine Reise und als Jahresversicherung)
LeistungsmerkmaleReiseabbruch-Versicherung (Urlaubsgarantie)
Bei Reiseabbruch
Bei Reiseabbruch
Erstattung des gesamten Reisepreises, sofern die Reise innerhalb der ersten Reisehälfte (max. innerhalb der ersten 8 Tage) abgebrochen wird
Erstattung des gesamten Reisepreises, sofern die Reise innerhalb der ersten Reisehälfte (max. innerhalb der ersten 8 Tage) abgebrochen wird
Erstattung der nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen (bis maximal zum versicherten Reisepreis), sofern die Reise innerhalb der zweiten Reisehälfte (spätestens ab dem 9. Tag) abgebrochen wird
Erstattung der nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen (bis maximal zum versicherten Reisepreis), sofern die Reise innerhalb der zweiten Reisehälfte (spätestens ab dem 9. Tag) abgebrochen wird
Erstattung der nachweislich entstandenen zusätzlichen Rückreisekosten und der hierdurch unmittelbar verursachten sonstigen Mehrkosten
Erstattung der nachweislich entstandenen zusätzlichen Rückreisekosten und der hierdurch unmittelbar verursachten sonstigen Mehrkosten
Bei Unterbrechung der Reise
Bei Unterbrechung der Reise
Erstattung der nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen (bis maximal zum versicherten Reisepreis)
Erstattung der nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen (bis maximal zum versicherten Reisepreis)
Ersatz der Nachreisekosten, bei einer Rundreise oder Kreuzfahrt, um wieder zur Reisegruppe gelangen zu können
Ersatz der Nachreisekosten, bei einer Rundreise oder Kreuzfahrt, um wieder zur Reisegruppe gelangen zu können
Bei verspäteter Rückreise
Bei verspäteter Rückreise
Erstattung der Unterkunftskosten für den verlängerten Aufenthalt bei Transportunfähigkeit und Elementarereignissen
Erstattung der Unterkunftskosten für den verlängerten Aufenthalt bei Transportunfähigkeit und Elementarereignissen
Erstattung der zusätzlich Rückreisekosten und den hierdurch verursachten Kosten
Erstattung der zusätzlich Rückreisekosten und den hierdurch verursachten Kosten
Versicherte Gründe
Versicherte Gründe
Unerwartete schwere Erkrankung
Unerwartete schwere Erkrankung
Tod, schwere Unfallverletzung
Tod, schwere Unfallverletzung
Schwangerschaft, Komplikationen während der Schwangerschaft
Schwangerschaft, Komplikationen während der Schwangerschaft
Bruch von Prothesen und Lockerung von implantierten Gelenken
Bruch von Prothesen und Lockerung von implantierten Gelenken
Impfunverträglichkeit
Impfunverträglichkeit
Organspende/-empfang
Organspende/-empfang
Erheblicher Schaden (ab 2.500 €) am Eigentum der versicherten Person
Erheblicher Schaden (ab 2.500 €) am Eigentum der versicherten Person
Unerwartete gerichtliche Ladung
Unerwartete gerichtliche Ladung
Adoption eines minderjährigen Kindes
Adoption eines minderjährigen Kindes
Verkehrsmittelverspätung
Verkehrsmittelverspätung
Erkrankung, Tod eines/einer zur Reise angemeldeten Hundes/Katze
Erkrankung, Tod eines/einer zur Reise angemeldeten Hundes/Katze
Bei Lawinen, Erdrutsch, Überschwemmung, Erdbeben oder Wirbelstürmen am Urlaubsort
Bei Lawinen, Erdrutsch, Überschwemmung, Erdbeben oder Wirbelstürmen am Urlaubsort
Selbstbehalt 
Selbstbehalt 
Selbstbehalt:

Mit Selbstbehalt bzw. Selbstbeteiligung wird der Betrag bezeichnet, den ein Versicherungsnehmer im Leistungsfall selbst zahlt. 

Kein Selbstbehalt außer bei ambulant behandelten Erkrankungen (20 % des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch 25 € je versicherte Person)

Der Selbstbehalt kann optional mit einer zusätzlichen Selbstbehaltsübernahmeversicherung im Buchungsprozess vollständig ausgeschlossen werden.
Kein Selbstbehalt außer bei ambulant behandelten Erkrankungen (20 % des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch 25 € je versicherte Person)

Der Selbstbehalt kann optional mit einer zusätzlichen Selbstbehaltsübernahmeversicherung im Buchungsprozess vollständig ausgeschlossen werden.
Zusatzprodukt Aktiv-Urlaub Plus
LeistungsmerkmaleAktiv-Urlaub Plus
Zusatzleistungen Reiserücktrittsversicherung (nur gültig in Verbindung mit  dem Hauptprodukt Reiserücktrittsversicherung)

Versicherte Ereignisse:
  • Erheblicher Schaden (mindestens 500 €) an Ihrem Sportgerät durch Unfall, Feuer, Leitungswasserschäden, Elementarereignissen oder strafbaren Handlungen Dritter (z. B. Einbruchdiesbstahl)
  • Unerwartete Sportunfähigkeit (versicherte Person oder mitreisende Risikopersonen)
Zusatzleistungen Reiserücktrittsversicherung (nur gültig in Verbindung mit  dem Hauptprodukt Reiserücktrittsversicherung)

Versicherte Ereignisse:
  • Erheblicher Schaden (mindestens 500 €) an Ihrem Sportgerät durch Unfall, Feuer, Leitungswasserschäden, Elementarereignissen oder strafbaren Handlungen Dritter (z. B. Einbruchdiesbstahl)
  • Unerwartete Sportunfähigkeit (versicherte Person oder mitreisende Risikopersonen)
Zusatzleistungen Reiseabbruch-Versicherung (nur gültig in Verbindung mit  dem Hauptprodukt Reiseabbruch-Versicherung)

Versicherte Ereignisse:
  • Erheblicher Schaden (mindestens 500 €) an Ihrem Sportgerät durch Unfall, Feuer, Leitungswasserschäden, Elementarereignissen oder strafbaren Handlungen Dritter (z. B. Einbruch/Diebbstahl)
  • Unerwartete Sportunfähigkeit (versicherte Person oder mitreisende Risikopersonen)
Versicherte Leistung:
  • Erstattung von Leihgebühren bis zu 500 € bei Beschädigung Ihres Sportgeräts
Zusatzleistungen Reiseabbruch-Versicherung (nur gültig in Verbindung mit  dem Hauptprodukt Reiseabbruch-Versicherung)

Versicherte Ereignisse:
  • Erheblicher Schaden (mindestens 500 €) an Ihrem Sportgerät durch Unfall, Feuer, Leitungswasserschäden, Elementarereignissen oder strafbaren Handlungen Dritter (z. B. Einbruch/Diebbstahl)
  • Unerwartete Sportunfähigkeit (versicherte Person oder mitreisende Risikopersonen)
Versicherte Leistung:
  • Erstattung von Leihgebühren bis zu 500 € bei Beschädigung Ihres Sportgeräts
Zusatzleistungen Reisegepäck-Versicherung (nur gültig in Verbindung mit  dem Hauptprodukt Reisegepäck-Versicherung)
  • Zusätzlicher Versicherungssumme für Sportgeräte: 1.500 €
Zusatzleistungen Reisegepäck-Versicherung (nur gültig in Verbindung mit  dem Hauptprodukt Reisegepäck-Versicherung)
  • Zusätzlicher Versicherungssumme für Sportgeräte: 1.500 €
Zusatzprodukt Camping-Urlaub Plus Europa
LeistungsmerkmaleCamping-Urlaub Plus Europa
Zusatzleistungen Reiserücktrittsversicherung (nur gültig in Verbindung mit  dem Hauptprodukt Reiserücktrittsversicherung):
  • Zusätzlich versichertes Ereignis: Erheblicher Schaden an Ihrem Camping-Fahrzeug durch ein Unfallereignis, Feuer oder Elementarereignis bzw. bei einem Diebstahl des Reisefahrzeugs
  • Bei Überbuchung des Campingplatzes: Übernahme der Kosten für bis zu 3 Übernachtungen in einer Ersatzunterkunft (begrenzt auf 100 € je Nacht)
Zusatzleistungen Reiserücktrittsversicherung (nur gültig in Verbindung mit  dem Hauptprodukt Reiserücktrittsversicherung):
  • Zusätzlich versichertes Ereignis: Erheblicher Schaden an Ihrem Camping-Fahrzeug durch ein Unfallereignis, Feuer oder Elementarereignis bzw. bei einem Diebstahl des Reisefahrzeugs
  • Bei Überbuchung des Campingplatzes: Übernahme der Kosten für bis zu 3 Übernachtungen in einer Ersatzunterkunft (begrenzt auf 100 € je Nacht)
Zusatzleistungen Reiseabbruch-Versicherung  (nur gültig in Verbindung mit  dem Hauptprodukt Reiseabbruch-Versicherung):
  • Zusätzlich versichertes Ereignis: Erheblicher Schaden an Ihrem Camping-Fahrzeug durch ein Unfallereignis, Feuer oder Elementarereignis bzw. bei einem Diebstahl des Reisefahrzeugs
  • Bei Überbuchung des Campingplatzes: Übernahme der Kosten für bis zu 3 Übernachtungen in einer Ersatzunterkunft
    (begrenzt auf 100 € je Nacht)
Zusatzleistungen Reiseabbruch-Versicherung  (nur gültig in Verbindung mit  dem Hauptprodukt Reiseabbruch-Versicherung):
  • Zusätzlich versichertes Ereignis: Erheblicher Schaden an Ihrem Camping-Fahrzeug durch ein Unfallereignis, Feuer oder Elementarereignis bzw. bei einem Diebstahl des Reisefahrzeugs
  • Bei Überbuchung des Campingplatzes: Übernahme der Kosten für bis zu 3 Übernachtungen in einer Ersatzunterkunft
    (begrenzt auf 100 € je Nacht)
Zusatzleistungen Reisegepäck-Versicherung (nur gültig in Verbindung mit  dem Hauptprodukt Reisegepäck-Versicherung):
  • Zusätzlicher Versicherungsschutz für Ihre Campingausrüstung Ihre Campingausrüstung (z.B. Zelte, Vorzelte, Sonnendächer, Solaranlagen, Campingmöbel und Haushaltsgeräte). Hierzu zählen auch Elektrofahrräder und E-Scooter
  • Entschädigungssumme bis zu 2.000 €
Zusatzleistungen Reisegepäck-Versicherung (nur gültig in Verbindung mit  dem Hauptprodukt Reisegepäck-Versicherung):
  • Zusätzlicher Versicherungsschutz für Ihre Campingausrüstung Ihre Campingausrüstung (z.B. Zelte, Vorzelte, Sonnendächer, Solaranlagen, Campingmöbel und Haushaltsgeräte). Hierzu zählen auch Elektrofahrräder und E-Scooter
  • Entschädigungssumme bis zu 2.000 €

Fragen und Antworten

Wer kann sich versichern?

Wohnsitz Deutschland

Die Jahres-Reiserücktrittsversicherung kann von Personen mit Wohnsitz in Deutschland abgeschlossen werden. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung für alle Urlauber (Einzelreisende und Familien).

Wann sollte ich eine Reiserücktrittsversicherung abschließen?

Hinweise für den Buchungszeitpunkt

Wir empfehlen Ihnen, die Reiserücktrittsversicherung mit Ihrer Urlaubsbuchung abzuschließen – dann kann nichts mehr schiefgehen. Spätestens ist der Abschluss 30 Tage vor Ihrem Reisebeginn möglich. Liegen zwischen Reisebuchung und Reiseantritt 30 Tage oder weniger, muss der Abschluss spätestens am 3. Werktag nach der Reisebuchung erfolgen.

Wir empfehlen Ihnen, die Jahres-Reiserücktrittsversicherung mit Urlaubsgarantie abzuschließen, wenn Sie gerne und viel auf Reisen sind. Schon bei mehr als 2 Reisen im Jahr lohnt sich häufig die Versicherung – und schützt Sie vor Stornokosten, wenn Sie eine Reise beispielsweise aufgrund von Krankheit, betriebsbedingter Kündigung oder plötzlichem Arbeitsplatzwechsel nicht antreten können, aber auch falls Sie Ihre Reise vorzeitig abbrechen, unterbrechen oder verspätet abreisen müssen.

Bis wann kann ich eine Last Minute-Reiseversicherung abschließen?

Kurzfristige Buchungen werden automatisch erkannt

Als last minute gelten Flugreisen weltweit, die Sie bis höchstens 30 Tage vor dem Reiseantritt gebucht haben. Eine Last Minute-Reiseversicherung können Sie bis zum 3. Werktag nach der Reisebuchung abschließen. Eine Last Minute-Reise wird automatisch bei der Buchung der Reiseversicherung erkannt.

Können Selbstbeteiligungskosten entstehen?

Kein Selbstbehalt in der Jahresversicherung

Eine Selbstbeteiligung in Höhe von 20 % (mindestens 25 € pro versicherter Person) fällt in der Reiserücktrittsversicherung für eine Reise nur bei ambulant behandelten Erkrankungen an. Bei allen anderen Versicherungsfällen gibt es keine Selbstbeteiligung. Der Selbstbehalt kann optional mit einer zusätzlichen Selbstbehaltsübernahmeversicherung im Buchungsprozess vollständig ausgeschlossen werden.

In der Jahres-Reiserücktrittsversicherung gibt es keine Selbstbeteiligung.

Werden Umbuchungskosten erstattet?

Bei rechtzeitiger Umbuchung ohne Begründung möglich

Sofern Gründe vorliegen, die über die Versicherung abgedeckt sind (wie z. B. eine schwere Krankheit, betriebsbedingte Kündigung oder ein plötzlicher Wechsel des Arbeitsplatzes) werden Umbuchungskosten bis zur Höhe der Stornokosten erstattet. Falls keine dieser Gründe vorliegen, trägt die Reiserücktrittsversicherung für eine Reise bis 42 Tage vor Reisebeginn 30 € der Umbuchungskosten pro versicherte Person.

Gibt es günstigere Familientarife?

Familien sparen

Ja. Als Familie gelten maximal 2 Erwachsene und maximal 7 Kinder bis zum 21. Geburtstag. Es ist kein Verwandtschaftsverhältnis oder gemeinsamer Wohnsitz erforderlich.

In der Reiserücktrittsversicherung für eine Reise müssen maximal 2 Erwachsene und mindestens 1 Kind (maximal 7 Kinder) zusammen reisen, damit ein Familientarif abgeschlossen werden kann.

Reisen Familienmitglieder mit der Jahres-Reiserücktrittsversicherung allein, beträgt die Versicherungssumme 50 % der vereinbarten Familienversicherungssumme. Die Jahres-Reiserücktrittsversicherung mit Urlaubsgarantie im Familientarif können auch 2 Erwachsene abschließen.


Leistungsbeschreibungen

Preisübersichten

Versicherungsbedingungen

Informationsblätter

Reiserücktrittsversicherung und Urlaubsgarantie direkt buchen

Wählen Sie bei der Buchung bequem aus folgenden Zahlungsarten aus:


Zahlungsmethoden

Reiserück­tritt

44 €

(Beispielpreis für 1 Reise, Reisepreis bis 1.000 €, bis. 65. Geburtstag)

Berechnen & Buchen
Spartipp

Jahres-Reiserück­tritt

49 €

(Beispielpreis pro Jahr, Reisepreis bis 1.000 €, bis 65. Geburtstag)

Berechnen & Buchen
Kontakt aufnehmen