HanseMerkur mit neuem Buchungssystem

Reiseversicherer stellt zum 4. Juli auf "AMADEUS Insurance" um

Hamburg, 4. Juli 2005. Die HanseMerkur Reiseversicherung AG stellt ihr Buchungssystem mit Wirkung vom heutigen Tag um. Produkte des Versicherers können ab sofort in "AMADEUS Insurance" gebucht werden. Das neue System bietet bedarfsgerechte und vereinfachte Buchungsvorgänge sowohl in den Buchungsmasken "AMADEUS" (AMA) als auch in "TOMA". Zahlreiche Vorteile haben Deutschlands drittgrößten Reiseversicherer zu der Umstellung bewogen: so erfolgt die Datenübernahme automatisch, und es können nicht nur Einzelleistungen gebucht, sondern auch Flug-, Hotel-, Mietwagen- oder touristische Leistungen miteinander gekoppelt werden. Bis zum 30. November 2005 haben alle Partner des Unternehmens Zeit, von der bisherigen Buchungsmöglichkeit "VERS/VERJ" auf "AMADEUS Insurance" umzustellen.