HanseMerkur Reiseversicherung AG verstärkt den Vertrieb in der Region Nord/Ost:

Karen Schilling neue regionale Sales Managerin

15. Oktober 2012 Die HanseMerkur Reiseversicherung AG verstärkt mit Karen Schilling ihren Außendienst in der Region Nord-/Ostdeutschland. Die gelernte Reiseverkehrskauffrau und Touristikfachwirtin nahm ihre Tätigkeit als regionale Sales Managerin bei Deutschlands zweitgrößtem Reiseversicherer auf.

Ihr touristisches Fachwissen erwarb die gebürtige Schleswig-Holsteinerin unter anderem im Globetrotter Reisebüro, im Vertrieb bei den Grand City Hotels, im Schmidts TIVOLI, dem Schmidt Theater und im Freizeitpark Weissenhäuser Strand. Die Wahl-Hamburgerin wird touristische Unternehmen aus dem Reisebüro- und Veranstalterbereich in der Region südliches Hamburg, Schwerin, Hannover und Berlin betreuen.

Als Qualitätsanbieter für Sicherheitskonzepte in der Touristik und dem Bereich Business Travel verfügt die HanseMerkur Reiseversicherung AG (HMR) über einen Marktanteil von 20 Prozent und ist damit zweitgrößtes Unternehmen der touristischen Assekuranz. Sie gehört zur HanseMerkur Versicherungsgruppe, einem bundesweit tätigen leistungsfähigen und mittelgroßen Personenversicherer, der in 2011 einen Jahresumsatz von 1.255,6 Mio. Euro erwirtschaftete und über einen Kapitalanlagebestand von 4,2 Mrd. Euro verfügt. Als Marktführer in der Bus- und Seetouristik konnte die HMR in 2011 eine Beitragseinnahme von 104,6 Mio. Euro verzeichnen. Die Geschäftstätigkeit ist zu 54 Prozent auf den Mittelstand der Touristik und zu 46 Prozent auf den Business-Bereich konzentriert. Die HMR verfügt sowohl über standardisierte als auch über vertriebspartnerspezifische Versicherungsprodukte. Angeboten werden die Sparten Reiseunfall-, Reisegepäck-, Reisehaftpflicht-, Kfz-, Kasko-, Reise-Rücktrittskosten-, Reise-Kranken- und Notfall- sowie Kautionsversicherung.