Neue Kooperation zweier starker Marken:

TUI Cruises und HanseMerkur Reiseversicherung bieten optimalen Reiseschutz

01. März 2012 Mit heutiger Herausgabe des neuen Wohlfühlkataloges ist die HanseMerkur Reiseversicherung AG neuer Kooperationspartner von TUI Cruises. Die unterschiedlichen Versicherungsleistungen des Hamburger Reiseversicherers sind ab sofort für alle Reisen mit der Mein Schiff Flotte ab April 2013 buchbar. Damit weitet TUI Cruises sein Reiseversicherungsangebot konsequent aus und orientiert sich noch stärker an den Bedürfnissen der Reisenden.

„Die HanseMerkur verfügt über ausgezeichnete touristische Versicherungsprodukte. Gemeinsam mit ihr können wir unseren Gästen den bestmöglichen Reiseschutz bieten", stellt Richard J. Vogel, CEO von TUI Cruises, fest. Kunden wählen zwischen Basis- oder Premiumschutz und der Reiserücktrittsversicherung inklusive Urlaubsgarantie. Besondere Prämien für Paar-Buchungen machen das neue Versicherungsangebot noch attraktiver.

Auch HanseMerkur Vorstandsmitglied Dr. Andreas Gent würdigte die Zusammenarbeit beider Unternehmen: „Wir sind froh und stolz, die Erfolgsgeschichte von TUI Cruises in Zukunft als Hamburger Versicherer begleiten zu können, gemäß unseres Mottos Aus Hamburg für Hamburg".

TUI Cruises ist ein Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG und dem weltweit tätigen Kreuzfahrtunternehmen Royal Caribbean Cruises Ltd. Das im April 2008 gegründete Unternehmen mit Sitz in Hamburg bietet seit Mai 2009 Urlaub auf dem Meer für den deutschsprachigen Markt an. Die Mein Schiff Flotte von TUI Cruises verfügt bislang über 3.836 Betten und ist vom Bug bis zum Heck auf Wohlfühlen und Entspannen ausgerichtet. Mit dem Premium Alles Inklusive-Konzept richtet sich TUI Cruises vor allem an Paare und Familien, für die Freiraum, Großzügigkeit, Qualität und individueller Service im Mittelpunkt stehen. Die zahlreichen Servicerestaurants, der SPA & Sport-Bereich, die persönliche Nespresso-Maschine auf der Kabine, geräumige Balkone sowie Entspannungsinseln auf dem Deck sorgen dafür, dass der Urlaub mit TUI Cruises auf Körper und Seele wirkt. Ab Mai 2014 wird die Mein Schiff Flotte durch einen Neubau erweitert. TUI Cruises nimmt außerdem ab November 2012 erstmals Kurs auf Dubai. Vom Basishafen Dubai starten und enden die siebentägigen Reisen der Mein Schiff 2. Dabei werden die Häfen Muscat im Oman, Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten sowie Manama im Königreich Bahrain angefahren.

Als Qualitätsanbieter für Sicherheitskonzepte in der Touristik und dem Bereich Business Travel verfügt die HanseMerkur Reiseversicherung AG (HMR) über einen Marktanteil von 20 Prozent und zählt damit zu den drei größten Unternehmen der touristischen Assekuranz. Sie gehört zur HanseMerkur Versicherungsgruppe, einem bundesweit tätigen leistungsfähigen und mittelgroßen Personenversicherer, der in 2010 einen Jahresumsatz von 1.1 Mrd. Euro erwirtschaftete und über einen Kapitalanlagebestand von 4,0 Mrd. Euro verfügt. Als Marktführer in der Bus- und Seetouristik konnte die HMR in 2010 eine Beitragseinnahme von 100,5 Mio. Euro verzeichnen. Die Geschäftstätigkeit ist zu 58 Prozent auf den Mittelstand der Touristik und zu 42 Prozent auf den Business-Bereich konzentriert. Die HMR verfügt sowohl über standardisierte als auch über vertriebspartnerspezifische Versicherungsprodukte. Angeboten werden die Sparten Reiseunfall-, Reisegepäck-, Reisehaftpflicht-, Kfz-, Kasko-, Reise-Rücktrittskosten-, Reise-Kranken- und Notfall- sowie Kautionsversicherung.