Glossar für Reiseversicherungen

Glossar Reiseversicherungen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Gastland

Das Gastland ist das Land, in dem man sich während eines Auslandsaufenthalts hauptsächlich aufhält.

Geltungsbereich

Der Geltungsbereich gibt an, in welchen Ländern Reiseversicherungen gelten. Nur in den im Geltungsbereich angegebenen Ländern bietet die Versicherung den beschriebenen Reiseschutz.

Gemeinsame Reisen

Eine Reise gilt als "gemeinsam", wenn die Reise mit keinem größeren Unterschied als 3 Tage angetreten wird und nachweislich größtenteils zusammen verbracht werden soll.

Gruppendefinition

Die HanseMerkur bietet für viele Reiseversicherungen besonders günstige Tarife für Gruppen an.

Eine Gruppe besteht aus mindestens 10 Personen und bei Bahnreisen aus mindestens 6 Personen. Das Reisedatum und das Reiseziel müssen für alle Gruppenreisenden identisch sein.

Wird die Gruppe von einem Reiseleiter begleitet und kann keine Ersatzperson gestellt werden muss dieser zusätzlich eine Gruppenleiterversicherung abschließen.

Hier finden Sie eine Übersicht über Reiseversicherungen für Gruppenreisen.

Gruppenreisen (begleitet)

Eine begleitete Gruppenreise ist eine Reise von mindestens 10 Personen (bei Bahnreisen 6 Personen), mit gleichem Reiseziel, die von einem Reiseleiter begleitet wird.

Da der Ausfall eines Reiseleiters zu einem Komplettausfall der Reise führen könnte, wenn keine Ersatzperson gestellt werden kann, muss der Reiseleiter eine separate Reiseversicherung abschließen.