HanseMerkur ist neuer Partner der nicko tours GmbH

Reiseversicherer bietet maßgeschneiderten Schutz für Kunden des Flussreisen-Marktführers

23. Oktober 2013 Die HanseMerkur Reiseversicherung AG hat mit dem Flussreiseveranstalter nicko tours GmbH einen neuen Vertriebspartner gewinnen können: Seit dem 1. September 2013 stehen den Kunden des Marktführers, bei dem etwa jede vierte Reise auf Europas Flüssen gebucht wird, maßgeschneiderte Reiseschutzprodukte des Hamburger Versicherers zur Verfügung.

Mehr als 30 Schiffe sind auf zahlreichen Flüssen für nicko tours im Einsatz: Über die Hälfte davon befährt die Donau und andere deutsche Flüsse wie Rhein und Elbe. Doch auch auf Rhône und Seine, dem portugiesischen Douro, in Italien, Russland, der Ukraine und auf dem Yangtze bietet der Reiseveranstalter ein abwechslungsreiches Programm für seine vorwiegend ältere Zielgruppe. Den Bedürfnissen seiner Gäste wird nicko tours mit besonderen Service-Leistungen gerecht, die zum Beispiel bereits die Anreise sehr komfortabel gestalten.

Auch beim Reiseschutz offeriert der Flussreisen-Spezialist seinen Passagieren optimalen Service – vor und während der Kreuzfahrt. Zu den speziellen Versicherungsangeboten des Testsiegers HanseMerkur gehört neben der Reise-Krankenversicherung und der Kombination aus Reise-Rücktritts- und Reise-Abbruchversicherung auch ein 5 Sterne-Premium-Schutz, der zusätzlich eine Reise-Gepäck-, eine Notfall- und eine Haftpflichtversicherung für die Flusskreuzfahrt beinhaltet. „Gerade ältere Menschen legen oft Wert auf einen umfassenden Versicherungsschutz, der sie vor und während der Reise optimal absichert und ihnen alle erforderlichen Leistungen gewährleistet, damit unerwartete Erkrankungen oder Ereignisse finanziell abgedeckt sind", stellt Johannes Ganser, Bereichsdirektor Touristik der HanseMerkur, fest.

Die neue Partnerschaft ist langfristig angelegt: „Wir freuen uns, dass wir mit der HanseMerkur Reiseversicherung eine mehrjährige Vereinbarung schließen konnten", so nicko tours-Geschäftsführerin Wiebke Harms. „Bei der Entscheidung stand bei uns – neben den für unsere Kunden optimal zusammengestellten Leistungen – auch im Mittelpunkt, dass die Stiftung Warentest unseren neuen Versicherungspartner mit ¿sehr gut' bewertet hat. In Verbindung mit einer Flussreise auf einem unserer 33 Schiffe und den Landaufenthalten ist für unsere ältere Zielgruppe die richtige Reiseversicherung ohne Altersbeschrän-kung ein wesentlicher Faktor".

Als Qualitätsanbieter für Sicherheitskonzepte in der Touristik und dem Bereich Business Travel verfügt die HanseMerkur Reiseversicherung AG (HMR) über einen Marktanteil von 20 Prozent und ist damit zweitgrößtes Unternehmen der touristischen Assekuranz. Sie gehört zur HanseMerkur Versicherungsgruppe, einem bundesweit tätigen, leistungsfähigen und mittelgroßen Personenversicherer, der in 2012 einen Jahresumsatz von 1.442,1 Mio. Euro erwirtschaftete und über einen Kapitalanlagebestand von 4,6 Mrd. Euro verfügt. Als Marktführer in der Bus- und Seetouristik konnte die HMR in 2012 eine Beitragseinnahme von 120,8 Mio. Euro verzeichnen. Die Geschäftstätigkeit ist zu 54 Prozent auf den Mittelstand der Touristik und zu 46 Prozent auf den Business-Bereich konzentriert. Die HMR verfügt sowohl über standardisierte als auch über vertriebspartnerspezifische Versicherungsprodukte. Angeboten werden die Sparten Reiseunfall-, Reisegepäck-, Reisehaftpflicht-, Kfz-, Kasko-, Reise-Rücktrittskosten-, Reise-Kranken- und Notfall- sowie Kautionsversicherung. Weitere Informationen unter www.hmrv.de.

nicko tours ist Marktführer für Flussreisen in Europa und erwartet 2013 einen Umsatz von gut 116 Mio. Euro mit rund 80.000 Passagieren. Der Reiseveranstalter mit Sitz in Stuttgart liegt seit Jahren unter den Top 20 Veranstaltern in Deutschland. Von 33 Schiffen im Angebot sind 30 im Vollcharter über mehrere Jahre unter Vertrag. Knapp die Hälfte der nicko tours-Gäste reisten 2013 auf einem der 13 Donau-Schiffe. Weiterer Schwerpunkt sind Reisen auf Rhein und Nebenflüssen sowie in Russland und der Ukraine. In den vergangenen Jahren wurde das Portfolio deutlich erweitert und bietet nun mehrere Schiffe in Frankreich, Portugal, auf Elbe und Oder. Insbesondere in Frankreich und in Portugal wird das Angebot 2014 erweitert. Die Organisation der Reisen erfolgt am Unternehmenssitz, wo rund 75 Mitarbeiter die gesamte Prozesskette vom Einkauf bis zur Rückkehr des Reisegastes betreuen. Ein fünfköpfiger Außendienst betreut die Vertriebspartner vor Ort in Deutschland und Österreich. Auf jedem nicko tours-Schiff ist zudem ein deutschsprachiger Kreuzfahrtleiter im Einsatz, der sich vor Ort um die sorglose und erlebnisreiche Reise der Passagiere kümmert. Weitere Informationen unter www.nicko-tours.de oder unter www.gemeinsamaufkurs.de – Profi-Homepage für Reisebüropartner.