Alle Auslandskrankenversicherungen im Vergleich

Übersicht über alle Auslandsreisekrankenversicherungen der HanseMerkur Reiseversicherung


Welche Reiseversicherung passt am besten? Mit unserem Vergleich aller Auslandskrankenversicherungen möchten wir Ihnen die Auswahl erleichern. Hier können Sie bequem vergleichen, für welche Reisedauer und welche Länder die Auslandsreisekrankenversicherungen gelten - außerdem erhalten Sie einen Überblick über die wesentlichen Bestandteile der Versicherung. Weitere Langzeit-Reiseversicherungen für Reisen nach Deutschland finden Sie in unserem Versicherungsvergleich für längere Reisen. Einen Preisvergleich können Sie auf den Produktdetailseiten erstellen.
Auslands-
kranken-
versicherung
Jahres-
Auslands-
kranken-
versicherung
Auslands-
kranken-
versicherung
bis 1 Jahr
Auslands-
kranken-
versicherung
bis 5 Jahre
Young Travel
Au Pairs/
Schüler,
Studenten
5-Sterne
Premium-
Schutz
Jahres-
Schutz
Platin
Maximale
Reisedauer
bis
365 Tage
bis
56 Tage
pro Reise
bis
365 Tage
bis
5 Jahre
bis
5 Jahre
bis
45 Tage**
bis
56 Tage
pro Reise
Geltungs-
bereich
Weltweit Weltweit Weltweit Weltweit Weltweit Europa oder Weltweit*** Weltweit***
Reise-
Rücktritts-
versicherung
Urlaubs-
garantie
Auslands-
kranken-
versicherung
Notfall-
versicherung
Reise-
Gepäck-
versicherung
Reise-
Unfall-
versicherung
Auto-Reise-Schutzbrief
Reise-Haftpflicht-
versicherung
Details Details Details Details Details Details Details
individuell kombinierbar
Nur für Reisen mit dem Auto
nur bei Reisen ins Ausland / individuell kombinierbar

** 93 Tage ohne Reise-Rücktrittsversicherung (kann kombiniert werden)

*** Bei Bus-, Bahn- und Autoreisen: nur Europa

Die Auslandskrankenversicherungen der HanseMerkur im Vergleich

Sind Sie schon einmal während eines Aufenthalts im Ausland erkrankt und mussten sich vor Ort in ärztliche Behandlung begeben? Dann wissen Sie, wie kompliziert so etwas sein kann und dass Sie ohne eine Auslandskrankenversicherung nicht weit kommen. Sie glauben, dass Ihnen so etwas nicht passiert? Und wenn doch? Die Kosten, die auf Sie zukämen, könnten existenzbedrohende Auswirkungen haben.

Wir wünschen Ihnen natürlich, dass Sie gesund und munter bleiben. Aber eine Garantie für die schönste Zeit des Jahres gibt es nicht. Deshalb sollten Sie für den Ernstfall immer vorsorgen und sich gut versichern.

Die gesetzliche Krankenkasse schützt nicht ausreichend

Viele Reisende gehen davon aus, dass sie durch ihre gesetzliche Krankenkasse auch im Ausland sicher sind. Wozu also noch eine weitere Krankenversicherung abschließen?

Leider verhält es sich so, dass nicht in allen Ländern im Krankheitsfall Ihr Auslandskrankenschein für die Behandlung akzeptiert wird. In der Regel müssen Sie die Arztkosten aus eigener Tasche bezahlen. Nur in den Ländern, mit denen ein Sozialversicherungsabkommen besteht, sind Sie geschützt. Hier muss die gesetzliche Krankenkasse die Arztkosten übernehmen - allerdings nur bis zu der im jeweiligen Land üblichen Höhe. In allen anderen Ländern benötigen Sie dringend einen zusätzlichen Auslandskrankenschutz.

Der Krankenrücktransport ins Heimatland - ein hohes Kostenrisiko!

Was passiert, wenn Sie sich im Ausland so schwer verletzen oder dort derartig erkranken, dass man Sie vor Ort nicht mehr angemessen behandeln kann? Ein Krankenrücktransport nach Deutschland wäre nötig - und der wird grundsätzlich nicht von der Krankenkasse gezahlt! Auch wenn er medizinisch notwendig ist, müssen Sie die Transportkosten ohne Auslandsreisekrankenversicherung selbst übernehmen. Je nach Reiseziel können da schon mal mehrere zehntausend Euro auf Sie zukommen. In beliebten Urlaubsländern wie Thailand oder der Dominikanischen Republik, mit denen kein Sozialversicherungsabkommen besteht, entfällt übrigens jeder Versicherungsschutz durch die gesetzliche Kasse. Sie müssen außerdem damit rechnen, dass Kosten für Behandlungen in Ländern wie Kanada oder den USA wesentlich höher veranschlagt sind als in Deutschland. Ohne zusätzliche Reisekrankenversicherung kann hier schon ein Beinbruch schnell schmerzhafte finanzielle Folgen für Sie haben.

Für jeden die passende Reisekrankenversicherung

Eine private Auslandskrankenversicherung der HanseMerkur schützt vor hohen Kosten im Krankheitsfall. Sie gewährleistet eine ausreichende medizinische Versorgung im Ausland, sorgt für Medikamente aus Deutschland und kommt für Unterbringung und Transport auf, auch für mitversicherte Begleitpersonen. Im schlimmsten Fall bringt sie Sie auch zur Behandlung zurück ins Heimatland. Müssen Sie länger als fünf Tage im Krankenhaus verbringen, regelt die Versicherung die Anreise einer Ihnen nahestehenden Person und übernimmt die Flugkosten.

Die HanseMerkur bietet Ihnen eine Auswahl an Auslandskrankenversicherungen, die auf unterschiedliche Urlaubsgestaltungen und Sicherheitsbedürfnisse zugeschnitten sind. Die Versicherungen der HanseMerkur wurden schon oft von der Stiftung Warentest als Testsieger ausgezeichnet.

Sind Sie sehr oft unterwegs, schützt die mehrfach ausgezeichnete Jahres-Auslandsversicherung Sie und Ihre Familie für ein ganzes Jahr auf beliebig vielen Reisen bis zu einer Dauer von jeweils 56 Tagen. Oft lohnt sich diese Jahresreiseversicherung schon ab zwei Urlaubsreisen pro Jahr. Für langfristige Auslandsaufenthalte von einigen Wochen bis zu 365 Tagen empfiehlt sich das Angebot Auslandskrankenversicherung bis zu einem Jahr. Planen Sie einen mehrjährigen Aufenthalt im Ausland, ist die Langzeit-Auslandskrankenversicherung bis zu fünf Jahren die richtige Wahl für Sie.

Studenten, Schüler, Praktikanten und Au Pairs haben die Möglichkeit, Ihren Versicherungsschutz individuell zusammenzustellen und die Auslandskrankenversicherung mit einer Unfall-, einer Haftpflicht-, einer Notfall- und einer Gepäckversicherung speziell für Reisen zu kombinieren. Diese private Versicherung eignet sich auch für Work and Travel. Gerade bei längerem Aufenthalt im Ausland als Au Pair, Sprachschüler oder im Rahmen eines Work & Travel Jahres sollte der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung bei der Planung an erster Stelle stehen.

Ausländische Gäste, die einen Aufenthalt in Deutschland planen, können ebenfalls von unseren günstigen Versicherungskonditionen profitieren. Als einer der größten deutschen Versicherer im Reisebereich bieten wir flexible Krankenversicherungen an, die die Vorgaben der EU erfüllen. Egal, ob Sie nur kurz Deutschland oder die EU besuchen oder Auswanderer sind - wir bieten Ihnen die Absicherung die Sie benötigen. Sie möchten ein Schengen-Visum beantragen und suchen noch nach der passenden Versicherung? Die Visum Plus Versicherung erfüllt die Vorraussetzungen für ein Schengen-Visum und Sie sind in ganz Europa rundum abgesichert.

Die Die Reisepolice 5-Sterne Premium-Schutz umfasst mit der Auslandskranken-, der Notfall-, der Gepäck- und der Unfallversicherung alle wichtigen Versicherungen, die weltweit für eine Dauer von 45 Tagen greifen. Eine Reiserücktrittsversicherung mit oder ohne Urlaubsgarantie kann individuell kombiniert werden. Ohne Rücktrittsversicherung ist der 5-Sterne Premium-Schutz sogar 93 Tage gültig. Jedoch ist es möglich, diese nicht unwichtige Versicherung auch dann hinzu zu buchen. Der weltweite Geltungsbereich ist allerdings beschränkt auf Flüge und Kreuzfahrten. Sind Sie mit dem Bus, der Bahn oder Ihrem Auto unterwegs, reduziert sich der Geltungsbereich auf Europa. Darüber hinaus ist der Auto-Reise-Schutzbrief bei Fahrten mit dem eigenen Pkw inklusive. Wir bieten Ihnen ebenfalls an, eine Reisegepäckversicherung separat abzuschliessen.

Informieren Sie sich am besten ausführlich über die Details unserer Angebote für eine Reisekrankenversicherung und unseren besonderen Tarifen für Familien und Single-Reisende - vergleichen lohnt sich.